LS 3GBauer Audio

Bauer Audio Photo 0


Nussbaum (Paarpreis)

7000,- € (inkl. MwSt.)

Weiss (Paarpreis)

7300,- € (inkl. MwSt.)

Die neue LS 3g, wie der Name etwas ausdrückt ist eine 3-Wege Box.
Wie bereits erwähnt sind für dieses feinen Lautsprecher zwei Seelenverwandte zuständig.

Willi Bauer, ein Entwickler und Feingeist. Der ein sehr gutes Gehör, Gespür und technisches Verständnis hat um seine Visionen umzusetzen. Dies tut er bereist seit Jahren mit eigens entwickelten Laufwerken und Tonarmen.

Auch seine hier vorgestellter Lautsprecher LS 3g ist bereits einige Entwicklungsstufen „alt“.Als Peerless die Produktion seiner Chassis einstellte waren neue Schritte nötig.
So kam Joachim Gerhart ins Spiel. Und das Ergebnis kann auf dem Whitepaper nachgelesen werden. Beide machen keine Geheimnisse aus Ihrem Entwicklungsstatus.
Ohne Gedöns und großspurigem Werbegeschrubbel.

Technische Daten bitte auf www.bauer-audio.de entnehmen.

Ebenso möchte ich den hinterlegten Bericht als PDF - hifi & records 2/2019 – dringend empfehlen zu lesen.
Noch so'n Seelenverwandte. Wilfried Kress und Olaf Sturm.

Eigentlich könnte ich den Bericht hier eins zu eins niederschreiben.Er drückt aus um was es den Entwicklern geht.
Normale Wohnräume. In diesen leben wir, und meist nicht alleine. Das sollte also passen.Pragmatiker wie Joachim Gerhart und Willi Bauer haben das verinnerlicht und heraus kam eine Box, die leicht zu integrieren ist.
Und! Was mir sehr gefallen hat: Zu viel Bass schadet nur. Endlich kommt mal jemand zur Sache.Ohne die Raumakustik aus den Augen zu lassen. Aber nebenbei: niemand wird hier Bass vermissen.

Für mich wirkt die LS3g wie eine akustische Lupe. Die Messwerte sind excellent.
Ein etwas potenter Verstärker der eine Last von 3 Ohm bei 100 Hz stemmen kann ist von Vorteil. Meine Raummoden, die mich schon oft verzweifeln liessen, finden hier nicht mehr statt.
Sollte dies an dem geschlossenen Gehäuse liegen?Ob ich mit Zimmerlautstärke feinsinniges höre oder mit etwas Nachdruck Rush Live in Rio oder Gov't Mule höre.
Muss auch mal sein. Und - das ich immer noch nicht fertig bin damit. Das heisst für mich. Ein Lautsprecher der sich nicht in den Vordergrund spielt, sondern das tut was er sollte:
Musik machen.
Dann wir hier auch ein Preis aufgerufen der aufhorchen lässt.
Paarpreis in Nussbaum 7000,00€. In Weiss 7300,00€.

Neugierig genug?? Termin machen. Musik mitbringen